MENÜ

Tine Wittler im Klebefieber

Hallo!

Ich bin Wohnexpertin Tine Wittler.
Sie möchten dekorieren wie ein Profi? Dann habe ich einen tollen Tipp für Sie: Mit den einzigartigen Wohnideen von Klebefieber werden Sie ganz leicht zum Chef-Designer Ihrer eigenen vier Wände!

Bildreihe 1

So einfach war das Verschönern noch nie – ohne künstlerisches Geschick und Fachwissen lässt sich jeder Raum in kürzester Zeit wirkungsvoll verändern. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie auf Klebefieber.de unzählige Lieblingstücke für Ihr Zuhause. Verwandeln Sie Ihren Lebensraum in einen Wohntraum und geben Sie Ihrem Zuhause eine ganz persönliche Note.

Viel Vergnügen wünscht Ihnen

Signatur

Bildreihe 2

Alles über Wohnexpertin Tine Wittler

Eine Powerfrau mit Profil, schlagfertig und sympathisch: Das ist Tine Wittler! Im TV begeistert sie mit Verstand und Herz und inspirierte im Rahmen ihrer Sendung "Einsatz in 4 Wänden" (ausgezeichnet mit dem Deutschen Fernsehpreis) zehn Jahre lang mit ihrem Sinn für stilvolles Einrichten. Das Multitalent ist aber nicht nur als Wohnexpertin aktiv! Sondern auch als Roman- und Sachbuchautorin (die Gesamtauflage all ihrer Romane beträgt bis heute weit über eine halbe Million Exemplare), als Filmproduzentin (ihr Dokumentarfilmdebüt "Wer schön sein will, muss reisen" erhielt das „Prädikat: WERTVOLL), Gastronomin (mit ihrer café parallelwe.lt bar in Hamburg), Modemacherin (mit ihrem kleinen Label „kingsizequeens.de“), Botschafterin für eine vielfältige Gesellschaft (mit ihrer Bewegung „ReBelles“ für mehr Körpervielfalt und –akzeptanz in Gesellschaft und Medien) und Chansonnière (mit ihrem aktuellen Chansonprogramm „LOKALRUNDE – Tresenlieder, schlückchenweise“, ab 2016 auf Tournee).

Wer Tine Wittler live erleben möchte, hat dazu ganz unabhängig von Tourneedaten oder TV regelmäßig in Hamburg Gelegenheit: In ihrer café parallelwe.lt bar gibt Tine regelmäßig ihre "WOHNINARE" (Tagesseminare zum Thema "Wohnen und Einrichten") und ist hier auch mit Lesungen und dem Chansonprogramm zu sehen und zu hören (mehr Infos: www.tinewittler.de).

Bildreihe 3

Im „Klebefieber“ ist Tine nicht erst seit gestern: Schon seit mehreren Jahren ist sie unser Partner (nicht nur) für hochwertige Wandtattoos – das Sortiment ist im Laufe der gemeinsamen Zusammenarbeit umfassend gewachsen. Ob Wohnaccessoires, Möbel, Wandfarben, Tapeten und mehr – bei Klebefieber.de findet jede/r Wohnexperte/in, was er/sie braucht! Auch weiterhin natürlich mit Tine Wittler: Ihr Image als authentische und starke Frau, ihre positive Ausstrahlung und ihre Stilsicherheit machen sie zur perfekten Partnerin von Klebefieber.

Tine Wittler im Klebefieber

Portrait Tine Wittler

Klebefieber: „Sie inspirieren mit Ihrer Kreativität, überzeugen mit Ihrer Kompetenz und begeistern mit Ihrer Leidenschaft. Genau die Werte, die Klebefieber stark machen sollen. Wir freuen uns sehr, dass wir Sie als langjährige Partnerin gewinnen konnten. Was hat Sie an der Zusammenarbeit mit Klebefieber gereizt?“

Tine Wittler: „Ich konnte mich davon überzeugen, dass das Team von Klebefieber ebenso viel Wert auf die Kreativität, Qualität und Individualität seiner Produkte legt wie ich auch. Die Wandtattoos werden mit sehr viel Liebe zum Detail hergestellt und der Anteil der Handarbeit ist sehr groß, wie bei meinen Produkten. Wir haben viele Gemeinsamkeiten und passen daher perfekt zusammen!“

Klebefieber: „Wandtattoos sind eine tolle Alternative zu Tapeten und Wandbemalungen. Die kleinen Kunstwerke zum Kleben können ganz einfach auf Wände, Fliesen, Glas, Holz, Kunststoff angeklebt werden. Ob als Deko-Element oder komplette Wandgestaltung, Wandtattoos passen in jeden Lebensraum. Die große Vielfalt an verschiedenen Designs, Farben und Größen lässt keine Gestaltungswünsche offen. Was begeistert Sie an Wandtattoos?“

Tine Wittler: „Wandtattoos sind die Revolution in der Wandgestaltung und die komfortabelste Antwort auf ein individuelles Design in den eigenen Wohnräumen. Ohne künstlerisches Geschick und Fachwissen lässt sich der Lebensbereich in kürzester Zeit wirkungsvoll verwandeln. Es ist mir wichtig, dass Einrichtungsideen kreativ und leicht umsetzbar sind. Das sind Wandtattoos in der Tat!“

Klebefieber: „Den Wunsch der Menschen, ihren Lebensraum zu dekorieren, gibt es seit eh und je, wobei der Wandgestaltung schon immer eine große Bedeutung beigemessen wurde. Wie wichtig finden Sie eine dekorative Wandgestaltung und welchen Einfluss hat sie auf die Innengestaltung?“

Tine Wittler: „Die Wände eines Raumes sind ja quasi seine „Klammer“ – wie eine Art Rahmen. Genau wie bei einem Gemälde oder einem Foto ist dieser Rahmen sehr wichtig: Er kann die Innengestaltung aufwerten und besonders schön in Szene setzen – oder aber abwerten und die Bemühungen im Innenraum nahezu wertlos machen, wenn es eben nicht passt. Von daher spielt die Wandgestaltung eine große Rolle – zumal die Wände ja auch immer die größte zusammenhängende und somit dominierendste Fläche sind, die es in einem Raum gibt!“

Klebefieber: „Ihre Tätigkeit als TV-Moderatorin ist nur eine von vier Berufen, die Sie erfolgreich ausüben. Als Hersteller von Wandtattoos interessiert uns natürlich Ihre Tätigkeit als Deko-Expertin im Fernsehen besonders. Was fasziniert Sie am Einrichten und Dekorieren?“

Tine Wittler: „Die eigenen vier Wände sind ebenso eine Art sich auszudrücken wie Mode oder Accessoires. Es macht einfach Spaß herauszufinden, was zu einem passt und womit man sich wirklich wohlfühlt.“

Klebefieber: „In Ihren Ratgebern geben Sie viele kreative Einrichtungstipps. Sie zeigen auch, wie mit wenig Aufwand das Zuhause neu umgestaltet werden kann. Wie bringt man am einfachsten und schnellsten einen neuen Look in die eigenen Räumlichkeiten?“

Tine Wittler: „Gut geeignet sind immer Veränderungen auf größeren Flächen – also zum Beispiel an der Wand, wie eben mit Wandtattoos von Klebefieber. Aber auch Textilien wie Vorhänge, Teppiche oder Läufer, Kissen oder Decken sind schnell auszutauschen und geben einem Raum auf die Schnelle einen neuen Look.“

Klebefieber: „Wie wichtig ist es für die Lebensqualität Ihrer Meinung nach, die eigenen vier Wände regelmäßig zu verwandeln?“

Tine Wittler: „Es tut einfach gut, ab und zu etwas zu verändern und frischen Wind ins Haus zu holen. Das ist wie beim Kleiderschrank-Aufräumen und Ausmisten: Das ist ja auch nicht nur gut für den ganz praktischen Alltag und um Ordnung und Platz zu schaffen, sondern tut auch etwas für Kopf, Herz und Seele!“

Klebefieber: „Als Person der Öffentlichkeit verbringen Sie Ihre Freizeit bestimmt gerne in Ihren vier Wänden. Wie sieht Ihr perfekter Tag zu Hause aus?“

Tine Wittler: „An einem perfekten Tag igele ich mich regelrecht ein – gehe nicht ans Telefon, öffne nicht die Tür. Gerne pussele ich dann vor mich hin oder überlege mir neue Gestaltungsmöglichkeiten fürs Haus. Seit dem ich Eigenheimbesitzerin bin, gibt es immer etwas zu tun!“

Klebefieber: „Wie bringen Sie als Privatperson regelmäßig Abwechslung in Ihre vier Wände?“

Tine Wittler: „Ich probiere natürlich regelmäßig die Accessoires meiner Kollektion zu Hause aus. Nur für Dinge, von denen ich selbst hundertprozentig überzeugt bin, gebe ich meinen guten Namen her. Klebefieber gehört dazu!“