MENÜ

SUCHE

Mitarbeiter im Channel Management (m/w), Dresden

APALIS bringt Weltmarken und auch Ihr Bild auf Wände, Fenster & Möbel!

Die Apalis GmbH ist ein dynamisches E-Commerce Unternehmen und Marktführer im Bereich der Wohnraumdekoration mit Markenthemen. Weltweit werden über zahlreiche Online-Shops exklusive Leinwandbilder, Wandtattoos, Fototapeten, Garderoben, Designmöbel und vieles mehr vertrieben.
Durch fundiertes technisches Wissen und umfangreiches Marketing und Know-how bietet Apalis seinen Kunden und Geschäftspartnern einen einzigartigen Mehrwert. Design, Marketing, Sales und Produktion sind unsere Leidenschaft! Dabei profitiert das Unternehmen als 100%ige Tochter der PPS. Imaging Group, einem der europäischen Marktführer im digitalen Großformatdruck, von jahrzehntelanger Erfahrung in der Bildkommunikation und state-of-the-art Produktionstechnologien.
Mit ihren 7 nationalen Standorten in Hamburg, Berlin, Köln, Dresden, Stuttgart, München und Bochum sowie 2 internationalen Niederlassungen in den Niederlanden und UK beschäftigt die PPS. Imaging Group insgesamt 360 Mitarbeiter.
Zur Verstärkung unseres Teams in Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Mitarbeiter im Channel Management (m/w)

Apalis setzt auf kurze Wege. Das heißt: Kompetenzen inhouse aufbauen und fördern, Produkte im direkten Austausch mit unseren Mutter- und Schwesterunternehmen entwickeln und diese über eigene Online-Stores sowie andere OnlineKanäle am Markt positionieren und erfolgreich vermarkten.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Steuerung, Weiterentwicklung und Monitoring bestehender eCommerce-Channel, sowie Sicherung der Performance nach definierten Leistungskennzahlen,
  • Recherche neuer internationaler Channel unter technologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten sowie die Anbindung dieser an unsere existierenden Systeme,
  • Durchführen von Konkurrenzanalysen und eigenverantwortliche Umsetzung von channelspezifischen Marketingmaßnahmen,
  • Optimierung und Bereitstellung von Produktdaten auf Channel-Plattformen sowie Umsetzung von channelspezifischen SEO-Maßnahmen.
  • Unterstützt werden Sie dabei anfangs von unserem bestehenden Team aus Print- und E-Commerce Professionals.

Das zeichnet Sie aus:

  • einen vielseitigen Arbeitsplatz sowie ein junges und aufgeschlossenes E-Commerce Team,
  • eigenständiges Arbeiten und viel Raum für eigene Ideen,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • flache Hierarchien,
  • hohe Mitarbeiterrabatte auf alle Produkte,
  • unendliche Liter gratis Tee & Kaffee.

Was wir bieten:

  • Spannende Aufgaben im intelligenten, internationalen E-Business
  • Vielseitiges und eigenständiges Arbeiten
  • Sehr gute Karrieremöglichkeiten in einem dynamischen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Aufgeschlossenes und junges Team von Professionals
  • Flache Hierarchien und direkte Kommunikation

Bewerbung:

Wenn Sie den oben beschrieben Anforderungen entsprechen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit kurzem Anschreiben, Lebenslauf, relevanten Zeugnissen sowie der Angabe Ihres frühesten Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Andrea Seiberth bewerbung@pps-imaging.de.

Datenschutz

Zur Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Online-Bewerbungsdaten werden (per eMail oder per Post) direkt zur Personalabteilung an die PPS. Imaging GmbH übermittelt und selbstverständlich vertraulich behandelt. Die PPS. Imaging GmbH leitet die Bewerbung, nach der Sichtung und Aufnahme ihrer Daten, an die Tochtergesellschaft Apalis GmbH weiter. Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ist sichergestellt, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen behandelt werden – Vertraulichkeit und Sicherheit stehen dabei im Vordergrund. Bitte beachten Sie beim Ausfüllen Ihrer Online-Bewerbung, dass die Übermittlung der Daten unverschlüsselt per E-Mail erfolgt und die Daten unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen stattdessen per Post zukommen lassen.
Maximale Größe des E-Mailanhangs: 5MB