MENÜ

SUCHE

Vitamin Food

Der Herbst ist dieses Jahr sehr hartnäckig und beschert uns viele Tage voller Wind und Regen. Auch die Temperaturen beginnen immer weiter zu sinken und deuten schon langsam den Winter an. Daher ist es sehr wichtig nicht nur bei Deiner Kleidung, sondern auch bei Deinem Essen vorbeugend zu handeln, um eine Erkältung oder eine andere Infektion zu vermeiden. In diesem Artikel stellen wir Dir unser liebstes Power-Food vor, dass Dir immer dabei hilft fit zu bleiben.

Bunter Blätter im Herbst
Vielfältigkeit an Obst

VITAMINE

Ganz oben auf unserer Liste der Power-Nahrungsmittel stehen natürlich die Vitamine. Egal ob Obst oder Gemüse: Alle Lebensmittel dieser Kategorien liefern Dir wichtige Vitamine und Mineralstoffe und stärken somit Deine Abwehrkräfte. Außerdem haben viele Obst- und Gemüsesorten noch eine Spezialkraft. Bananen zum Beispiel machen Dich munter und fördern Deine Konzentration. Brokkoli hingegen enthält viele Ballaststoffe und regt Deinen Stoffwechsel an. Experten empfehlen jeden Tag fünf kleine Portionen Obst und Gemüse zu sich zu nehmen, um den Körper mit allen notwendigen Stoffen zu versorgen. Wenn es Deinem Körper an keinen Vitaminen mangelt ist es auch sehr wahrscheinlich, dass eine Grippe-Welle Dir nichts anhaben kann. 

Tee

Ein allseits beliebtes Getränk, besonders zur Erkältungszeit, ist der Tee. Denn es ist auch an kalten Tagen sehr wichtig, genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Wer hierbei nicht zu kalten Getränken greifen möchte, für den ist der Tee die perfekte Alternative. Der Tee wärmt Dich von Innen und enthält außerdem auch noch viele Bioaktivstoffe, die entzündungshemmend wirken können. Auch Süßen ist erlaubt! Denn Honig verleiht Deinem Tee nicht nur einen angenehmeren Geschmack sondern wirkt auch als Virenkiller und wirkt gegen Halsschmerzen und Husten.

suppen

Ein weiterer Klassiker, besonders für die kalten Jahreszeiten, sind Suppen. Suppen sind warme und vollwertige Mahlzeiten, die dennoch nicht zu schwer im Magen liegen. Das flüssige Glück ist leicht bekömmlich und eignet sich daher auch hervorragend um eine aufkommende Erkältung zu unterdrücken. Bei einer Infektion ist natürlich die allseits bekannte Hühnersuppe das beste Wundermittel. Ansonsten sind unsere saisonalen Lieblingssuppen mit den herbstlichen Zutaten Kürbis, Pilze und Kartoffeln

Scharfe Lebensmittel

Scharfe Lebensmittel und Gerichte zum Beispiel mit Chilli oder Pfeffer enthalten Capsaicin. Der durch diesen Stoff ausgerufene Schärfe- und Hitzereiz in Deinem Körper hilft dabei den Symptomen einer Erkältung vorzubeugen und hilft zum Beispiel gegen eine verstopfte Nase. Hast Du allerdings Magenbeschwerden, dann solltest Du auf den Verzehr von scharfen Gerichten verzichten.

Entdecke hier viele weitere tolle Wandtattoos für Deine Küche.