MENÜ

SUCHE

Kaffekränzchen

Es wird mal wieder höchste Zeit, dass Du Deine liebsten Freunden zu einem Kaffeekränzchen zu Dir nach Hause einlädst. Denn es gibt keine bessere Gelegenheit sich über aktuellen Gesprächsstoff auszutauschen als bei einer köstlichen Tasse Kaffee! Wir zeigen Dir hier, worauf Du unbedingt achten solltest, damit Dein Kaffeekränzchen ein gelungener Nachmittag wird.

1. SCHÖNES GESCHIRR

Schönes Kaffeeservice ist das A und O, wenn Du Dir Gäste zum gemeinsamen Kaffeetrinken einlädst. Denn ihr trefft Euch in Ruhe und könnt Euch daher auch die Zeit nehmen aus schicken Tassen zu trinken und von edlen Tellern zu essen. Von geschmackvollem Geschirr schmeckt es auch gleich doppelt so gut. Denn das Auge isst ja wie bekanntlich immer mit!

2. KAFFEE

Die wichtigste Zutat für ein gelungenes Kaffeekränzchen? Natürlich der Kaffee! Frisch aufgebrüht schmeckt er selbstverständlich am aller besten, aber Du kannst natürlich auch abgepackten Kaffee oder Pads verwenden.
Ist es Dir zu langweilig, Deinen Kaffee nur mit Milch und Zucker zu verfeinern? Dann probier es doch mal mit Chili oder Zimt!. Beide Gewürze unterstützen das Kaffee-Aroma und verleihen dem Kaffee noch eine ganz besondere Eigennote.  

3. KUCHEN UND KEKSE

Natürlich darf auch leckeres Gebäck nicht fehlen bei einem Kaffeekränzchen. Ob du dabei auf Kekse, Teilchen oder Kuchen zurückgreifst ist natürlich vollkommen dem Geschmack von Dir und Deinen Gästen überlassen. Wir finden aber: Selbst gebacken schmeckt immer am besten! Muss es mal schnell gehen und Du möchtest Deinen Gästen dennoch etwas Selbstgemachtes anbieten? Dann sind unsere Schoko-Tassen-Kuchen genau das Richtige! Das Rezept erfährst Du weiter unten.

Tassenkuchen 

Du brauchst pro Tassenkuchen:
4 EL Mehl
4 EL Zucker
3 EL Kakao
1 Ei
3 EL Milch
3 EL Öl
2-3 EL Nuss-Nugat-Creme
1 Prise Backpulver

Und so einfach geht's:
Vermenge alle Zutaten mit einem Löffel gründlich in einer großen Tasse bis alles gut miteinander vermischt ist. Stelle nun die Tasse für 1-2 Minuten bei voller Leistung in die Mikrowelle.
Und schon ist Dein Tassenkuchen fertig!

Du kannst gar nicht genug von Kaffee und Kuchen bekommen? Dann stöbere hier weiter durch unsere Kaffe & Kuchen Rubrik!