MENÜ

SUCHE

Geniesse den herbst

Viele von uns blicken noch immer traurig auf den vergangenen Sommer zurück und sehnen sich heiße Temperaturen und Strandurlaub herbei. Leider müssen wir uns aber nun doch noch eine ganze Weile gedulden, bis die nächste warme Jahreszeit wieder hereinbricht. Aber keine Sorge: Nicht nur der Sommer kann schön sein! Auch der Herbst bietet viele wundervolle und magische Aktivitäten und Gelegenheiten, die Du auf keinen Fall missen solltest, wenn Du die goldene Jahreszeit in voller Pracht genießen möchtest. Wir verraten Dir hier, welche fünf typisch herbstlichen Aktivitäten Du auf keinen Fall verpassen darfst.

Gemeinsamer Abend in herbstlicher Natur
Kastanien
Kürbis Vielfalt im Herbst

1. Drachen steigen lassen

Der Herbst eignet sich mit seinen frischen und windigen Tagen hervorragend um einen Drachen in die Luft steigen zu lassen. Also lass Dir auf keinen Fall die Laune von herbstlichen Böen verderben, sondern begib Dich direkt auf die nächstgelegene, freie Wiese. Denn Drachensteigen ist bei Weitem nicht nur etwas für kleine Kinder. Immer mehr Erwachsene begeistern sich für die prachtvollen Lenkdrachen in der Luft. Also warum probierst auch Du das Drachensteigen nicht einfach mal wieder aus und erweckst alte Kindheitserinnerungen wieder zum Leben?  

2. Lagerfeuer machen

Was gibt es Schöneres, als einen milden Herbstabend an der frischen Luft ausklingen zu lassen. Jetzt, wo der Winter noch nicht seinen Schleier über die Temperaturen gelegt hat ist die perfekte Gelegenheit dazu! Also schnapp Dir Deine besten Freunde, Deine Kinder und den Rest Deiner Familie und sucht Euch zusammen ein schön gelegenes Plätzchen für ein Lagerfeuer - am besten an einem See der an einen idyllischen Wald angrenzt. Bei einem wärmenden Lagerfeuer könnt Ihr nun nach Herzenslust zusammen musizieren, quatschen, Spiele spielen und Stockbrot und Marshmallows über den heißen Flammen grillen. Wundervolle gemeinsame Momente und wundervolle Erinnerungen sind hierbei garantiert!

3. KÜRBIS SCHNITZEN

Kein Gemüse repräsentiert den Herbst so gut wie der Kürbis. Und besonders zur Halloween-Zeit ist kein Objekt so omnipräsent wie er. Bereits letzte Woche haben wir Dir verraten, welche traumhaften Gerichte Du mit dem Wunder-Gemüse zaubern kannst. Allerdings ist nicht nur das Fruchtfleisch vom Kürbis wertvoll, sondern ebenso auch sein Gehäuse. Hast Du den Kürbis erst einmal ausgehöhlt, so lassen sich wundervolle Muster, Fratzen und Figuren in die Außenseite vom Kürbis schnitzen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Also schnapp Dir einen Kürbis und verwandle ihn mit Hilfe von Freunden und Familie in Deinen ganz persönlichen neuen Herbst-Mitbewohner.

4. BASTELN

Der Herbst bietet einem vielerlei Möglichkeit seine Kreativität auszuleben und schöne Dinge zu gestalten. Besonders Kinder sind von der Farbenpracht und Vielfalt des Herbstes immer sehr begeistert und sammeln voller Freude bunte Herbstblätter und Kastanien an der frischen Luft. Diese eignen sich hervorragend um mit ihnen zu basteln. Du kannst zum Beispiel mit Deinen Kindern zusammen Kastanien-Tierchen basteln, indem Du in die Kastanien an die gewünschten Stellen Löcher bohrst, mehrere Kastanien mit Streichhölzern oder Schnüren verbindest und somit verschiedene, dekorative  Figuren und Tiere zauberst.

5. SPIELE-ABEND

Zeigt sich das Herbstwetter nun doch einmal von seiner schlechten und regnerischen Seite und macht Dir einen Strich durch die Rechnung, so bleiben Dir dennoch genug Indoor-Möglichkeiten, die Dir den Tag versüßen können. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Du Dir ein paar Freunde einlädst und ihr endlich mal wieder einen gemeinsamen Spiele-Abend veranstaltet? Egal, ob Karten-, Brett-, oder Konsolenspiele: Gemeinsames Spielen verbreitet gute Laune und in toller Gesellschaft ist auch das schlechte Herbstwetter ganz schnell vergessen. 

Weitere tolle Wandbilder in Herbststimmung kannst Du hier entdecken.